Preloader
Links scrollen Sie Text.
Rechts scrollen Sie Bilder.

zurück zur Übersicht

Parkett im Badezimmer

marinaflexx

Holz lebt und arbeitet. Dadurch entstehen bei Parkettböden Fugen und Aufwölbungen. marinaflexx ist ein fugenloser und wasserfester Parkettboden aus Echtholz, der sich durch seine Eigenschaften ideal im Nassbereich einsetzen lässt und somit eine Alternative zu Fliesen oder Beton darstellt.

Die Oberfläche des Parketts ist mit oxidativen Naturölen bearbeitet, die das Holz wasserbeständig machen, für geringe Staubbelastung sorgen und die originale Haptik des Holzes erhalten. Die Dielenelemente werden mit einer flexiblen Dehnfuge verbunden, die weltweit im Schiffsbau angewendet wird und die Bootsdeckoptik schafft. Sie ermöglicht eine 5-fache Dehnung und Gegendehnung und nimmt dadurch das Quellen und Schwinden der Parkettdiele auf. So wird Fugenbildung verhindert und das Parkett bleibt langfristig im Temperaturbereich von - 40° bis + 100 dicht und elastisch. Damit wird eine vielseitige Anwendung der warmen Holzoptik möglich, die über Badezimmer hinausgeht - bis hin zu Wellnessbereichen, Küchen, Gewerbeflächen und den gesamten Wohnbau.

marinaflexx wird aus Eichenholz von Sonnberg Parkett hergestellt, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft kommt und in Österreich hergestellt wird. Der Parkettboden ist in den vier Farben Grey, Maroon, Nature und Snow erhältlich und bringt maritimes Flair in Wohnbereiche.


Material
Eiche, oxidativ geölte Oberfläche, flexx-Fuge

Eigenschaften
Geeignet für Fußbodenheizung, für Feucht- & Nassräume, in Bootsdeckoptik, rutschhemmend, robust, pflegeleicht, verlegefertig und direkt begehbar, kann in Verbindung mit Fußbodenheizungen verwendet werden, in vier Farbenvarianten erhältlich

Anwendung
Innenraum, Wohnräume, Küche, Bad, WC, Sauna, Hotellerie, medizinische Bereiche, Wellnessbereiche, Schiffsbau Innenbereich

Format
1790 x 135 x 10mm
Nutzschicht: ca. 3,5 mm

Kontakt
Alfred Puchegger

+43 (0) 2622/27 201

www.marinaflexx.at

zum nächsten Artikel